WEIHNACHTSINTERVIEW:

Wann war dein Schönstes Weihnachten und warum??
Bryan: Als Kerry *Ja* gesagt hat.
Shane: Als der Weihnachtsmann mir einen Allrad-Jeep mit Fernsteuerung gebracht hat.
Kian: Das war letztes Jahr. Wir sind 7 Kinder in der Familie (4 Jungs, 3 Mädels) und wir mußten uns beim Weihnachtsessen immer abwechseln. Letztes Jahr habe ich uns ein Haus gekauft mit einem großen Tisch, jetzt kann die ganze Familie zusammen essen.

Welche Berühmte Person würdest du unter dem Mistelzweig küssen??
Mark: Angelina Jolie. Bei ihr stimmt einfach alles.
Nicky: Da würde ich Kylie nehmen, mit 8 Jahren war ich total in sie verliebt, als sie mit Jason Donovan ausging, rechnete ich mir Chancen aus, weil ich auch blond bin.

Beschreibe ein romantisches Weihnachtsfest!
Nicky: Dieses Jahr werde ich mit Georgina in unserem neuem Haus in Dublin feiern. Es ist wie ein neuer Anfang. ich möchte das Haus eines tages mit Kindern füllen.
Shane: mit Gillian am Strand entlang zu gehen, im Schnee.

Welche Geschenke kauft ihr dieses Jahr für eure Frauen??
Bryan: Ein neues Haus für Kerry und eine Gitarre für Molly.
Nicky: Ich möchte dazu nichts sagen, ich will Georgina überraschen.
Shane: Schmuck-etwa eine Uhr, die sie tragen kann, während ich weg bin.
Kian: Ich hab keine Freundin. Aber ich glaube, ich kaufe meiner Mutter eine schöne Kette.

Was war das schlimmste Weihnachtsgeschenk, das du je bekommen hast oder gemacht hast??
Shane: Nichts. ich mag auch Socken
Nicky: Als ich 12 war, ging ich mit einem Mädchen aus und ich kaufte ihr einen Silberring, er kostete etwa 7-8 Pfund, ne Menge Geld damals. Sie gab mir nur ne Pralinen-Box. Kann ja ein schöneres geschenk sein, aber mich hats nicht sehr erfreut.
Kian: Nichts zu geben ist das schlechteste...

Welches ist euer Lieblingsweihnachtslied und warum??
Shane: White Christmas, Ich liebe es und spiele es immer wieder.
Mark: Holy Night von Mariah Carey-sie ist eine tolle Sängerin. Ich hab mir das Album gekauft und höre es jedes Jahr.
Kian: Ich mag die albernen Lieder, z.B. Jingle Bells, aber ich mags nicht, wenn die Läden schon im Oktober anfangen, sie zu spielen.

Gab es peinliche Momente, weil ihr an Weihnachten betrunken wart??
Bryan: Als ich 16 war, war ich so betrunken, dass ich erbrach und mich selber traf...
Shane: Es ist einer der Tage, an denen ich nicht trinke! Ich liebe das Auto fahren, und ich will nichts verpassen, was an Weihnachten so passiert. Ich habe einen Ferrari.
Mark: Irgendwo bei anderen betrunkenen zu landen, zwei Mädchen haben neben mir auf dem Boden gekämpft- Es war peinlich für meine Heimatstadt Sligo, ich habe dort nie Agressionen bemerkt.
Nicky: Ein Mädchen schlug mir ins Gesicht, als ich in einem Pub war. Es war das erste Jahr mit Westlife und sie kam heran, sagte irgendwas darüber, dass ich Geld hätte und schlug mir ins Gesicht, sie wurde dann aus dem Pub geworfen.
kian: Ich war noch nie betrunken an Weihnachten, ich gehe früh ins bett und stehe dann wieder auf, um zur Christmette zu gehen.

Beende diesen Satz:
Alles was ich an Weihnachten will ist...
Shane: ...Schnee!
Mark: ...Truthahn-Abendessen!
Bryan: ...Meinen rechten Zahn!
Nicky: ...Dass meine Familie glücklich ist!
Kian: ...Familie, Freunde, Glück, Spass...

Habt ihr Gute Vorsätze für 2003??
Shane: Sexier werden. Ich will fit bleiben und oft ins Fitness Center gehen. Ich würde es auch mit Geri's Yoga Video probieren.
Bryan: Rauchen aufhören.
Nicky: Ich sollte aufhören, mir einen Bart wachsen zu lassen. Ich hatte schon so oft einen,Georgina soll nicht mehr jeden Tag die Stoppeln fühlen müssen.
Mark: Mehr zu geben und so viele Frauen wie möglich glücklich zu machen...

Interview im Jahr 2000!!

Stichwort "Wonnemonat Mai" - wie steht's mit euren Frühlingsgefühlen?

Shane (lachend): Und wie! Wenn es wärmer wird und die Mädchenröcke kürzer, kann man schon mal auf dumme Gedanken kommen. Hey, schließlich bin ich auch nur ein Mann!

Bryan: Im Frühling spielen meine Hormone regelmäßig verrückt und ich bin am Durchdrehen, weil ich noch immer keine feste Freundin habe.

Kian: Bryan hat Recht. Ich fühle mich manchmal verdammt einsam. Da sitze ich melanchonisch zu Hause, zähle Sternschnuppen und denke darüber nach, wie es wohl wäre verliebt zu sein.

Nicky: Ich habe da mehr Glück. Mit meiner Freundin Georgina bin ich schon seit der Schulzeit zusammen. Sie ist die große Liebe meines Lebens - neben den Jungs natürlich. Georgina ist meine Traumfrau!

Mark: Hey, Nicky findest Du das gut, uns immer wieder mit der Nase auf unser jämmerliches Sololeben zu stoßen? Aber im Ernst - wenn man Nicky mit seiner Freundin sieht, könnte man richtig neidisch werden. Die beiden sind so süß - und verliebt wie am ersten Tag!

Aber ihr seid doch nicht wirklich neidisch, oder?

Kian: Nein, natürlich nicht - alles nur Spaß. Obwohl, ein bißchen Neid der Besitzlosen ist schon dabei. Aber was solls - Nicky ist in der Liebe eben ein echter Glückspilz. Wir gönnen ihm sein Glück ehrlich...

Shane: Manchmal hat er es aber auch nicht leicht mit uns! Wir ziehen ihn beispielsweise auf, wenn er wieder stundenlang mit Georgina telefoniert. Nicky, dass wird teuer!

Bryan: Stimmt, Nicky-Babe gibt jeden Monat mindestens 400 Mark für seine Liebste aus! Seine monatliche Handyrechnung treibt ihm jedesmal die Tränen in die Augen! Irgendwann müssen wir noch für ihn sammeln!

Woran liegt's, dass nur Nicky eine feste Freundin hat und ihr nicht?

Bryan: Wir sind einfach viel zu viel unterwegs. Da bleibt keine Zeit ein Mädchen richtig gut kennenzulernen - geschweige denn für eine feste Freundin! Das würde nur stressen!

Mark (grinst): Außerdem sprechen uns kaum Mädchen an! Ich glaube, die haben alle Angst, dass wir sie abblitzen lassen könnten. Dabei sind wir doch ganz normale Jungs und total wild aufs Flirten, oder Jungs?

Shane: Und wie! Obwohl wir so nette Jungs sind, trauen sich die Mädchen einfach nicht an uns heran! Sehen wir denn wirklich so eitel aus? Girl, traut euch! Wir sind keine Monster!

Kian: Ich habe da eine Idee! Wir wär's, wenn uns die Hit Stars-Leserinnen schreiben würden?! Wer weiß, vielleicht treffen wir ja so unsere Traumfrau! Und wenn nicht - ein nettes Date wäre doch auch cool!

Wie soll euer Traumgirl aussehen?

Shane: Eine gute Figur sollte sie haben. Jeder Mann, der behauptet, dass er nicht zuerst auf die Figur schaut, lügt!

Mark: Komm schon, Shane, das ist doch Unsinn. Ich mag Mädchen, die mit mir mal eine Fressorgie beim Burger King verantstalten und nicht ständig auf ihre Figur achten!

Bryan: Das stimmt! Frauen sollten weibliche Formen haben. Und das geht eben nur dann, wenn sie Speck auf den Hüften und anderen wichtigen Stellen haben!

Jetzt mal ehrlich. Ihr lebt doch nicht wie die Mönche, oder?

Bryan: Wenn Du wüßtest... Okay, Gelegenheiten gibt es viele. Aber auf schnelle Abenteuer stehe ich überhaupt nicht!

Kian: Ich mag auch keine One-Night-Stands. Sex ist für mich mehr als eine oberflächige Nummer ohne Herz und Gefühl.

Shane: Neulich hat mich mal ein Mädchen angesprochen und meinte: "Hey Kleiner! Sag deiner Mama, dass du heute nicht nach Hause kommst!" Da habe ich einen Schock bekommen und bin durch die Hintertür verschwunden!

Nicky (lacht): Shane hat Angst vor großen Frauen! Gegen die kann er sich nämlich als 1,65 m kleiner Zwerg nicht wehren!

Wann habt ihr das letzte Mal so richtig heftig geflirtet?

Shane: Erst vor kurzem. Ich glaube, dass liegt daran, dass die Girl im Frühling oder im Sommer viel besser drauf sind! Im Winter ziehen die meisten Mädchen den Kopf ein und rennen dann schnell an einem vorbei. Da hat man ja gar keine echte Chance zu flirten.

Bryan: Stimmt! Jetzt, wo Du es erwähnst, fällt mir ein, dass ich noch nie ein Girl im Winter kennengelernt habe! Immer nur im Sommer...

Mark (lacht): Du hast doch noch nie ein Mädchen kennengelernt! Egal, ob im Winter oder im Frühling! Du bist ein Loser!

Kian: Ihr Spinner! Die Liebe hat doch nichts mit der Jahreszeit zu tun! Sie trifft einen meist völlig überraschend. Egal, ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter!

Hand aufs Herz: Wer von euch ist am romantischsten?

Kian: Das ist eindeutig Nicky! Der hat seiner Freundin sogar einmal vor unsere Abreise einen Strauss roter Rosen in die Schulklasse bringen lassen! Zu seiner Liebe vor allen anderen zu stehen, dass finde ich wirklich klasse.

Mark: Und den anderen Schülerinnen hat er Schokolade geschickt, damit sie sich nicht vernachlässigt fühlen! Unser Nicky ist wirklich der größte Romantiker, den man sich vorstellen kann. Da können wir alle nur von ihm lernen.

Bryan: Moment mal - wenn man unter Romantik ein märchenhaftes Candle-Night-Dinner bei Kuschelmusik oder Schmusen vor dem offenen Kamin versteht, dann bin ich jawohl der unbestrittene Megaromantiker!

Nicky: Romantik bedeutet für mich auch, sich einfach nur schweigend ansehen zu können, ohne das die Stille peinlich ist. Sich sozusagen mit den Augen Liebeserklärungen zu machen, ein Gespräch zwischen zwei Herzen.

Shane (grinst): Wenn ich euch so reden höre... Vor der Romantik steht für mich immer ein kurzer Rock oder eine luftige Bluse...

Interview im Jahre 2001!!

Die Backstreet Boys trennen sich. Auch von Five gab es lange kein Lebenszeichen mehr. Müssen sich die Fans jetzt auch Sorgen um euch machen?

Mark: Nein! Wir verstehen uns nach wie vor super. Es gibt zwar auch mal Streit, aber das klärt sich ganz schnell wieder. Als richtige Iren gehen wir bei einer Krise zusammen in einen Pub und trinken zwei Bier. Schon herrscht Frieden.

Shane: Wir sind überglücklich, dass wir bei Westlife sind. Sonst müssen wir ja in unseren alten Jobs arbeiten.

Was habt Ihr vor Westlife Schlimmes gemacht?

Bryan: Ich war Ansager bei Bingo-Spielen und habe in Dublin beim Sicherheitsdienst von McDonalds gearbeitet. Es war so langweilig, den ganzen Tag nur rumzustehen.

Mark: Ich arbeitete gleichzeitig als Pizzalieferant und als Assi im Fotolabor. Das waren richtige Scheißjobs.

Shane: Neben der Schule habe ich in einem Eisenwarenladen gejobbt und meinen Eltern auf ihrem Reiterhof geholfen. Ausmisten ist Klasse zum Relaxen!

Nicky: Ich habe im Juniorteam von Leeds United Fußball gespielt. Beinahe wäre ich sogar Profi-Fußballer geworden. Wäre natürlich auch nicht schlecht gewesen ...

Ihr kommt sehr bodenständig rüber. Beschreibt euch bitte in drei Worten!

Bryan: Ich bin lustig, verrückt und irisch.

Nicky: Ich glaube, ich bin hilfsbereit, verlässlich und vertrauenswürdig.

Mark: Ich bin schüchtern, zurückhaltend und liebenswürdig.

Shane: Meine Eigenschaften sind Ausgeglichenheit und Großzügigkeit. Außerdem bin ich ein echter Romantiker

Kian: Ich bin schüchtern, lustig, romantisch.

Und eure schlechten Angewohnheiten?

Mark: Naja, man kann es sehen, wie man will, aber ich singe die ganze Zeit. Das geht vielen Leuten total auf den Sender.

Bryan: Ich bin ab und zu sehr vergesslich und wenn ich müde bin, sinkt die Aufmerksamkeit.

Kian: Ich habe typische Angewohnheiten wie Nägelkauen und in der Nase bohren.

Nicky: Ich nehme beim Tee trinken den Löffel nicht aus der Tasse und popele leider auch.

Bryan, du wirst am 05. September Vater. Weißt Du schon, was es wird?

Bryan: Nein. Kerry und ich wollen und überraschen lassen. Wenn es ein Junge wird, nennen wir ihn D. J. für Dylan James, ist es ein Mädchen, soll sie Molly heißen. Ich werde definitiv bei der Geburt dabei sein. Wir haben im September 4 Wochen frei, da ist das kein Problem.

Und wann läuten bei euch die Hochzeitsglocken?

Bryan: Leider erst im Juli 2002. Zur Zeit wäre es für Kerry zu viel Trubel, und wir hätten auch keine Zeit für die Vorbereitung. Aber ich habe für uns vor zwei Monaten ein Haus in der Nähe von Dublin gekauft. Es gibt sogar schon ein Kinderzimmer im "Dschungelbuch"-Look. Aber auch sonst ist das 3-Millionen-Mark-Haus der Wahnsinn. Die Einrichtung ist sehr futuristisch und ich habe ein Arbeitszimmer mit Klavier - und Billardtisch.

Nicky, stimmt es, dass du demnächst auch heiratest?

Nicky: Jein. Ich werde Georgina 100% heiraten, aber nicht mehr 2001. Es soll ganz im Stillen ohne großes Tamtam passieren. Wir lieben intime Augenblicke!

Und wie sieht es bei Kian, Shane und Mark aus?

Mark: Wir drei sind noch solo. Sicherlich trifft man sich ab und zu mit einem Mädchen, aber wir sind trotzdem noch zu haben. Aber ein Baby wäre schon nicht schlecht!

Kian wäre angeblich ja angeblich fast mal vom Markt gewesen. Es ist richtig, dass du mal beinahe zu Tode gestürzt bist?

Kian: Ja, als ich mit 12 Jahren mal auf der nassen Kante eines Balkons saß, bin ich plötzlich abgerutscht. Glücklicherweise blieb ich aber an einer Wäscheleine hängen und kam mit einer ausgerenkten Schulter davon. Wer weiß, ob ich sonst heute noch am Leben wäre.

Was ist euer peinlichstes Erlebnis?

Nicky: Ich habe auf einer Party ein Girl aus Amerika kennen gelernt, das erzählte, dass sie bereits über 6 Millionen CDs verkauft hat. Trotzdem erkannte ich sie nicht. Später stellte sich heraus, dass es Beyoncé von Destiny's Child war. Mir passieren dauernd so peinliche Dinge. Ich bin bei Westlife der Depp vom Dienst. Bestes Beispiel ist der Furz vorhin. Warum immer ich?

Mark: Bei Konzerten vergesse ich des öfteren den Text zu "More than words". Damit es keinem auffällt, summe ich dann leise mit und lasse die anderen singen.

Wie geht es mit Westlife weiter?

Kian: Erst mal beenden wir in Asien unsere Tour. Im August kommt unsere neue Single "When you're looking like that". In der Zwischenzeit fangen wir an, unser drittes Album aufzunehmen, das zu Weihnachten erscheint. Ab Februar 2002 gehen wir auf Tour. Bis dahin haben wir für Trennung absolut keine Zeit!!!

Dieses Interview stand in Hit Stars:

Wer hat die besseren Chancen bei Euch: Blondinen oder dunkelhaarige Mädchen?

Bryan: Alle!

Shane: Wenn ein Girl gut aussieht, ist die Haarfarbe egal. Rotblonde Haare sind schon sehr sexy, aber ich stehe auch auf cool gestylte schwarze Haare.

Mark: Wenn du ein schönes Mädchen triffst, das obendrein noch sehr nett ist, spielt das doch keine wirkliche Rolle.

Wie viele feste Freundinnen hattet Ihr eigentlich schon?

Bryan: Nur zwei!

Mark: Ich hatte vier!

Shane: Ich hatte eine feste Freundin, als ich ungefähr 15 war. Mit ihr bin ich etwa ein Jahr gegangen. Aber Kian hatte wesentlich mehr Freundinnen...

Kian: Nein, bei mir waren es auch nur drei! Mit 15 hatte ich meine erste Beziehung - damals hatte es mich wirklich voll erwischt! Leider hat sie Schluß gemacht, weil sie gedacht hat, wir seien zu jung.

Shane: Und diese unglückliche Geschichte hat ihn viele Monate lang total mitgenommen.

Kian: Die meiste Zeit blieb ich heulend im Bett. Shane hat zwar dauernd versucht, mit mir auszugehen und mit anderen Girl zusammenzubringen, aber ich hatte damals einfach keine Lust.

Nicky: Ich hatte 4 Freundinnen und das bevor ich 15 war! Seit dieser Zeit gehe ich mit Georgina.

Seit ihr schon einmal betrogen worden?

Shane: Oh ja! Ich war zum Beispiel ein Jahr mit einem Girl zusammen, dann machte ich Schluß. Und erst 5 Monate danach fand ich heraus, dass sie sich hinter meinem Rücken mit 5 anderen Jungs getroffen hatte. Es hat wirklich sehr lange gedauert, bis ich wieder einem Mädchen vertrauen konnte.

Kian: Bei mir war es ähnlich. Ein Mädchen, mit dem ich ungefähr 11 Monate ging, hatte während unserer Beziehung ein Verhältnis mit einem anderen Typen.

Shane: Das weiß ich noch. Du warst völlig außer dir. Und sie wollte dauernd zurück zu dir...

Und andersrum? Habt ihr denn schon mal eines eurer Mädchen betrogen?

Shane: Niemals. Das könnte ich gar nicht mit meinem Gewissen vereinbaren.

Kian: Ja, aber damals war ich in keiner ernsten Beziehung. Ich ging nur mit diesem Mädchen aus, um ihre Freundin kennenzulernen. (alle 5 lachen)

Bryan: Ja, aber nur weil ich plötzlich herausfand, daß sie ebenfalls neben unserer Beziehung etwas laufen hatte.

Nicky: Nur einmal, und das war damals wirklich eine Ausnahme.

Mark: Das kam bei mir noch niemals vor!

Welches Outfit findet ihr an einem Mädchen besonders sexy?

Bryan: (ganz frech) Heiße Dessous!

Nicky: Bei gut aussehenden Polizistinnen werde ich immer ganz schwach.

Bryan: Ich stehe total darauf, wenn ein Mädchen ihre alten Levi's-Jeans zu megakurzen Hot Pants abschneidet...

Mark: Ich mag Miniröcke und Stöckelschuhe!

Shane: Oh, darüber könnte man nächtelang reden. Ein kurzer dunkler Rock, der an der Seite aufgeschnitten ist, ein kurzes Top und dazu Schuhe mit Pfennigabsätzen - das wär's. Außerdem will ich viel Haut sehen!

Kian: Das ist mir eigentlich egal. Ich liebe Mädchen, die alles tragen können.

Wie erobert ein Girl euer Herz?

Shane: Sie muß einfach nur süß und charmant sein. Ich mag Mädchen, die mich zum Lachen bringen und nicht zu viel quatschen.

Bryan: (lacht) Mit gutem Essen. Nein, mit ihren Augen. Ich verliebe mich bei einem Mädchen immer zuerst in die Augen.

Nicky: Eine Polizistin mit schönen Augen dürfte mich auf der Stelle verhaften...

Was ist eure beste Eigenschaft als Freund?

Bryan: Ich tue alles für die Liebe!

Nicky: Ich bin zuvorkommend. Ich würde um 2 Uhr morgens aufstehen und alles für sie tun.

Bryan: Wenn ich in eine verliebt bin, versuche ich immer, sie erst einmal zum Lachen zu bringen...

Shane: Ich behandle meine Freundin wie Königinnen, das ist doch selbstverständlich.

Kian: Ich bin großzügig. Ich zahle einfach für alle: Kleider, Essen und was sonst noch so anfällt.

Hand aufs Herz - ist das Aussehen eines Girl wichtiger als ihr Charakter?

Bryan: Eigentlich ist beides ziemlich wichtig.

Nicky: Du wirst kaum vom Charakter einer Frau fasziniert sein, wenn du vorher nicht durch ihr Aussehen auf sie aufmerksam geworden bist oder? Der allererste Eindruck ist für mich sehr entscheiden. Ich kann nicht mit jemanden ausgehen für den ich nur freundschaftliche Gefühle empfinde. Entweder es funkt sofort oder ich lasse es gleich sein.

Shane: Im ersten Moment spielt natürlich ihr Aussehen eine Rolle, aber eigentlich muß sie nicht überwältigend aussehen. Sie darf nur nicht zu viel reden, dann hat sie nämlich schnell bei mir verloren.

Kian: Das ist mir eigentlich egal. Hauptsache, ich mag das Mädchen.

Wie viele Kinder wollt ihr einmal haben?

Bryan: Sechs.

Mark: Am Anfang reichen eigentlich ein oder zwei Kinder. Dann warte ich ab, wie sie sich entwickeln, und entscheide dann, ob ich noch etwas für weiteren Nachwuchs sorgen will.

Nicky: Drei Kinder wären ideal - am liebesten hätte ich einen Jungen und zwei Mädchen.

Shane: Ich würde gerne eine riesige Familie gründen. Schließlich bin ich auch in einer sehr großen Familie aufgewachsen.

Kian: Drei Kinder wären toll, aber das Ganze hängt natürlich auch von meiner zukünftigen Frau ab

Mögt ihr es, wenn die Mädchen in der Beziehung die Hosen anhaben?

Shane: Ja! Ich hab's gern, wenn mir jemand sagt, wo's langgeht.

Kian: Das geht mir genauso, obwohl natürlich eine ausgewogene Mischung immer das Beste wäre... Ich fände es sehr schlecht, wenn es meine Freundin nicht wagen würde, mir ihre Meinung zu sagen. Denn dann würde das Vertrauen fehlen.

Liebe ist...

Bryan: ...ein tolles Gefühl. Lieben bedeutet zu leben, oder? Und sie ist mindestens so gut wie das Hühnchen, das ich gerade futtere...

Nicky: ...das Süßeste und Schönste, was mir jemals passiert ist.

Shane: ...das, was du daraus machst. Ganz einfach!

Kian: ...Glück und nichts anderes.

Mark: Liebe ist gefährlich, aber wenn sie funktioniert, ist sie wahrscheinlich das Schönste, was dir in deinem Leben passieren kann!

Danke für das Interview!

Alle zusammen: Gern geschehen! Kein Problem!

Datenschutzerklärung
Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!